SONDERKONDITIONEN AB 5 ZUGÄNGEN +++ Du Bist ein Unternehmer? Kontaktiere uns!

Digital Transformation

New Work – Veränderungen meistern mit #Agile #Vuca #SCRUM!

Stronger than ever!

 
Okay, Poledance hat einen etwas zwielichtigen Ruf. Dennoch fasziniert mich die anmutige Körperbeherrschung derjenigen, die in fließenden Bewegungen scheinbar schwerelos um die Pole fliegen. Das spiegelt aus meiner Sicht nicht nur reine Ästhetik wider, sondern ist ein anstrengender, aber effizienter Sport, der nicht nur Muskeln, sondern auch das physische Wohlbefinden zur Höchstleistung anspornt. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen, denn der Wunsch, diese Disziplin zu beherrschen, schlummerte schon lange in mir. Und, ihr ahnt es schon, ich habe mir den Wunsch erfüllt.

Das Umsetzen vom Wunsch in die Wirklichkeit steht exemplarisch für das, was wir alle tun sollten, um Veränderungen zu meistern, Neues zu schaffen, Visionen zu realisieren.
Ein „aber“ oder „wenn“ füttert jedoch häufig den inneren Schweinehund. Doch wie sagte Goethe so richtig: „Der Worte sind genug gewechselt. Lasst mich nun endlich Taten...

Weiterlesen ...

Wir sollten alle ein bisschen mehr Cloud denken!

Warum das mobile Arbeiten nicht nur Vertrauen aufbaut, sondern auch noch nach der Corona-Krise gelebt werden sollte, erklärt Business-Coach und Top-Assistenzen-Vermittlerin Christine Walker im Gespräch mit Wirtschaftsredakteurin Christiane Habrich-Böcker und fordert die Manager auf, das auszuprobieren.

Christiane Habrich-Böcker: Wie stehen Sie zu der Aussage: Mitarbeiter und Manager erleben im Zuge der Corona-Krise oft erstmals Homeoffice und es tut gar nicht weh. Bedeutet das den Durchbruch für das Arbeiten, losgelöst von Firmenbüros?

Christine Walker: Das ist immer eine Frage, die weltweit noch die Führungskraft beantwortet. Was aber nicht unbedingt, heißt, dass diese die beste aller Möglichkeiten im Sinne des Unternehmens ist. Dass es aber funktioniert, sehen wir an den jungen begehrten Talenten. Für sie ist das Arbeiten von wo auch immer ein Auswahlkriterium.

CHB: Also, Daumen hoch für das Homeoffice? ...

Weiterlesen ...

Lessons learned in Zeiten des New Work

Der Duden ist schuld! Schlägt man dort die Definition des Begriffs assistieren nach, steht zu lesen: jemandem nach dessen Anweisungen zur Hand gehen, bei einer Arbeit oder Tätigkeit behilflich sein. Die Auslegung führt zu Verwirrung bei der beruflichen Einstufung, da eine Assistenz heute weit mehr kann, als weisungsgebunden zu handeln– sie plant selbstständig, arbeitet strategisch, priorisiert für und mit ihrem Chef und organisiert ganze Projekte. Also alles andere als nur die „rechte Hand“ zu sein. Doch das könnte in Zeiten von KI ein Ende haben.

Die vierte industrielle Revolution stellt unsere Arbeitswelt auf den Kopf. Sie bedeutet eine Änderung aller Arbeitsabläufe, Routinen werden von Algorithmen erledigt. In der Digitalisierung jedoch nur eine Effizienzsteigerung zu sehen, ist zu kurz gedacht. Die Technologie bedeutet einen Paradigmenwechsel für die Unternehmenskultur. Arbeitsumgebung und Führungsverhalten...

Weiterlesen ...
Close

50% Complete

Hallo!

Freu Dich über NEWS, EVENTS und ANGEBOTE!